Donnerstag, 27. Juni 2019

Wir brauchen dringend Verstärkung! Mitglied werden ...

Alarmstufe 7 Übung am 05.03.2011

Hallo Kameraden,

ich wollte hiermit nochmals an die Großübung in Verbindung mit der Deutschen Bahn AG erinnern.

Alarmierung wird gegen 09.30 Uhr sein. Die Messzugkomponente und der Zug 4 (Mömbris / Schimborn) wird möglicherweise etwas später alarmiert, lilegt aber am Einsatzleiter vor Ort.

Die Anfahrt zur Einsatzstelle erfolgt mit Sondersignal unter Wahrung der Verhältnismäßigkeit der Mittel (will heißen mit entsprechender Vorsicht).

Im Gerätehaus am schwarzen Brett hängt eine Liste aus. Um planen zu können bitte ich alle die bei der Übung mitfahren um zeitnahe Zusage.

 

Die bei der Übung teilnehmenden Wehren sind:

FF Laufach, WF Düker, FF Goldbach, FF Sailauf, FF Aschaffenburg, FF Großostheim, FF Stockstadt, FF Waldaschaff, FF Kahl, FF Rottenberg, FF Königshofen, FF Alzenau, FF Krombach, FF Mömbris und FF Schimborn.

 

Kurt Rosenberger
Kommandant

Drucken E-Mail

Katwarn Warnungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok