Dienstag, 25. Juni 2019

Wir brauchen dringend Verstärkung! Mitglied werden ...

Tatütata .... Schimborner Kindergarten bei der Feuerwehr

Tatütata .... Schimborner Kindergarten bei der Feuerwehr
Am 10. Februar besuchte die Bärengruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.
Am Vormittag um 10 Uhr wurden die Kinder von drei Kameraden vor den Toren der Fahrzeughalle empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kommandanten Kurt Rosenberger ging es direkt in die Fahrzeughalle zu den einzelnen Fahrzeugen die von den Kids erkundet wurden.
Wir erklärten wie die Alarmierung funktioniert, was die Feuerwehr außer Löschen noch alles macht, warum die Feuerwehrmänner und Frauen spezielle Kleidung und Ausrüstung braucht, wo das Wasser zum Löschen herkommt und wie es transportiert wird.

Wir danken den Kindern und Erzieherinnen für das Interesse und die Aufmerksamkeit die Sie uns entgegenbrachten. Es würde uns freuen wenn der Kindergarten "Mittendrin" uns mal wieder besuchen würde.

 

 

Am 10. Februar besuchte die Bärengruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.Am 10. Februar besuchte die Bärengruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.Am 10. Februar besuchte die Bärengruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.kiga_2011_02_10_bild_TITELAm 10. Februar besuchte die Bärengruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.

Am 10. Februar besuchte die Igelgruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.

kiga_2011_02_10_bild_TITEL

kiga_2011_02_10_bild_TITEL

Am 10. Februar besuchte die Igelgruppe des Kindergarten "Mittendrin" aus Schimborn mit insgesamt 20 Kindern und ihren Betreuern unser Gerätehaus im Kapellenweg 19.

Am Vormittag um 10 Uhr wurden die Kinder von drei Kameraden vor den Toren der Fahrzeughalle empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kommandanten Kurt Rosenberger ging es direkt in die Fahrzeughalle zu den einzelnen Fahrzeugen die von den Kids erkundet wurden.

Wir erklärten wie die Alarmierung funktioniert, was die Feuerwehr außer Löschen noch alles macht, warum die Feuerwehrmänner und Frauen spezielle Kleidung und Ausrüstung braucht, wo das Wasser zum Löschen herkommt und wie es transportiert wird. 

Wir danken den Kindern und Erzieherinnen für das Interesse und die Aufmerksamkeit die Sie uns entgegenbrachten. Es würde uns freuen wenn der Kindergarten "Mittendrin" uns mal wieder besuchen würde.

Weitere Bilder in unserer Bildergalerie

Drucken E-Mail

Katwarn Warnungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok