Donnerstag, 25. April 2019

Wir brauchen dringend Verstärkung! Mitglied werden ...

Neue Ausrüstung - Säbelsäge

Ab dem 30.06.2009 hat die FF SCHIMBORN auf dem LF16-12 (Schimborn 40/1) eine Säbelsäge verlastet.

Ab dem 30.06.2009 hat die FF SCHIMBORN auf dem LF16-12 (Schimborn 40/1) eine Säbelsäge verlastet.

Die Säbelsäge vom Hersteller Makita dient der Feuerwehr SCHIMBORN im Einsatz bei Verkehrsunfällen und beim Beseitigen von diversen Hindernissen. Mit den verschiedenen Sägeblättern können Materialien wie Metall, Holz, Verbundstoffe, Kunststoffe, usw. leicht geschnitten werden und das auch im unwegsamen Gelände, wo der Einsatz von anderen Rettungsgeräten wie Spreitzer und Schere nicht mehr so einfach möglich ist.

Das Gerät ist auf dem LF 16-12 - im Geräteraum 1 oberes Schubfach verlastet.

Einweisung sowie Übungsmöglichkeit ist am 04.07.2009 im Rahmen der THL-Tages-Ausbildung.

Drucken E-Mail

Katwarn Warnungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok